PV-Installationssätze

Die PV-Installationssätze (PV-Kits), d.h. kleine Photovoltaik-Anlagen werden an Häusern, in Werkstätten, Firmen, Betrieben und öffentlichen Verwaltungsgebäuden installiert. Sie reduzieren den Stromverbrauch aus den konventionellen Energiequellen an den vorgeschriebenen Orten und reduzieren die Kosten. Die umweltschädliche Auswirkung der Produktion von dieser Energie wird eingeschränkt. Jedes PV-Kit besteht aus folgenden Komponenten:

  • PV-Module der Reihe PV MU 225 mit einer Leistung von 225 W, die durch PVTEC Polska hergestellt werden. Die Module werden seriell in sog. Strings miteinander verbunden, diese dann werden parallel zwecks Steigerung der Ausgangsleistung eines Moduls verbunden.
  • Solarwechselrichter umwandeln den durch die PV-Module erzeugten Feststrom in den Wechselstrom, der mit den Standards des öffentlichen Netzes übereinstimmend ist. Sie zeichnen sich durch hohe Funktionalität und Wirkungsgrad.
  • Alu-Konstruktion zum Einbau der Module am Einsatzort. Diese gewährt feste Halterung des Moduls, die gegen Schnee, Wind und sonstige Witterungsbedingungen beständig ist.
  • Verkabelung und Zubehör.

Folgende 1- oder 3-Phasen-Sätze von verschiedener, Nominalleistung werden angeboten, die wir einbauen können:

Technische Daten - PIKO 2.5 kW

Zusammensetzung
Konverter Solivia 2.5Delta Energy Systems GmbH
PV-Module 12 x PV MU60 225PVTEC Polska Sp. z o.o.
Eingangsseite (DC)
Anzahl DC-Eingänge / Anzahl MPP-Tracker 4 / -
Max. DC-Eingangsspannung (Leerlaufspannung) UDCmax 540 V
Min. DC-Eingangsspannung UDCmin 125 V
DC-Start-Eingangsspannung UDCstart 125 V
DC-Nennspannung UDC,r 150...450 V
Max. MPP-Spannung UMPPmax 450 V
Min. MPP-Spannung im Ein-Tracker-Betrieb UMPPmin 150 V
Max. DC-Eingangsstrom IDCmax 18 A
Moc nominalna PDC 2750 W
Moc maksymalna rekomendowana PDCmax 3100 W
 
Ausgangsseite (AC)
Anzahl Einspeisephasen 1
AC-Netzspannung UAC,r 210 V / 264 V
Max. AC-Ausgangsstrom IACmax 11,9 A
AC-Nennleistung (cos φ = 1) PAC,r 2.500 W
AC-Scheinleistung (cos φ, adj) SAC 2.640 VA
Leistungsfaktor cos φ ACr >0,99 przy mocy nominalnej
Max. Wirkungsgrad η 96 %
Bemessungsfrequenz fr 50Hz

Technische Daten - PIKO 4.2 kW

Zusammensetzung
Konverter PIKO 4.2KOSTAL Solar Electric GmbH
PV-Module 20 x PV MU60 225PVTEC Polska Sp. z o.o.
Eingangsseite (DC)
Anzahl DC-Eingänge / Anzahl MPP-Tracker 2 / 2
Max. wejśćiowe napięcie jałowe UDCmax 950 V
Min. DC-Eingangsspannung UDCmin 180 V
DC-Start-Eingangsspannung UDCstart 180 V
Nominalne napięcie wejśćiowe UDC,r 680 V
Max. MPP-Spannung UMPPmax 850V
Min. MPP-Spannung im Ein-Tracker-Betrieb UMPPmin 500 V
Min. MPP-Spannung im Zwei-Tracker- oder Parallel-Betrieb UMPPmin 360 V
Max. prąd wejściowy DC IDCmax 9 A
Max. DC-Eingangsstrom bei Parallelschaltung IDCmax ,p 13 A
 
Ausgangsseite (AC)
Anzahl Einspeisephasen 3
AC-Netzspannung UAC,r 3/N/PE, AC, 230 V / 400 V
Max. AC-Ausgangsstrom IACmax 6,1 A
AC-Nennleistung (cos φ = 1) PAC,r 4.200 W
AC-Scheinleistung (cos φ, adj) SAC 4.200 VA
Leistungsfaktor cos φ ACr 0,9 pojemnościowy ... 1 ... 0,9 indukcyjny
Max. Wirkungsgrad η 96,5 %
Bemessungsfrequenz fr 50Hz

Technische Daten - PIKO 5.0 kW

Zusammensetzung
Konverter Solivia 5.0 Delta Energy Systems GmbH
PV-Module 25 x PV MU60 225 PVTEC Polska Sp. z o.o.
Eingangsseite (DC)
Anzahl DC-Eingänge / Anzahl MPP-Tracker 4 / -
Max. DC-Eingangsspannung (Leerlaufspannung) UDCmax 540 V
Min. DC-Eingangsspannung UDCmin 125 V
DC-Start-Eingangsspannung UDCstart 125 V
DC-Nennspannung UDC,r 150...450 V
Max. MPP-Spannung UMPPmax 450 V
Min. MPP-Spannung im Ein-Tracker-Betrieb UMPPmin 150 V
Max. DC-Eingangsstrom IDCmax 32 A
Moc nominalna PDC 5.500 W
Moc maksymalna rekomendowana PDCmax 6.000 W
 
Ausgangsseite (AC)
Anzahl Einspeisephasen 1
AC-Netzspannung UAC,r 184...264 V
Max. AC-Ausgangsstrom IACmax 27,2 A
AC-Nennleistung (cos φ = 1) PAC,r 5.000 W
Moc maksymalna PACmax 5.240 W
Leistungsfaktor cos φ ACr >0,99 przy mocy nominalnej
Max. Wirkungsgrad η 96 %
Bemessungsfrequenz fr 50Hz

Technische Daten - PIKO 5.5 kW

Zusammensetzung
Konverter PIKO 5.5 KOSTAL Solar Electric GmbH
PV-Module 26 x PV MU60 225 PVTEC Polska Sp. z o.o.
Eingangsseite (DC)
Anzahl DC-Eingänge / Anzahl MPP-Tracker 3 / 3
Max. DC-Eingangsspannung (Leerlaufspannung) UDCmax 950 V
Min. DC-Eingangsspannung UDCmin 180 V
DC-Start-Eingangsspannung UDCstart 180 V
DC-Nennspannung UDC,r 680 V
Max. MPP-Spannung UMPPmax 850 V
Min. MPP-Spannung im Ein-Tracker-Betrieb UMPPmin 660 V
Min. MPP-Spannung im Zwei-Tracker- oder Parallel-Betrieb UMPPmin 360 V
Max. DC-Eingangsstrom IDCmax 9 A
Max. DC-Eingangsstrom bei Parallelschaltung IDCmax, p -
 
Ausgangsseite (AC)
Anzahl Einspeisephasen 3
AC-Netzspannung UAC,r 3/N/PE, AC, 230 V / 400 V
Max. AC-Ausgangsstrom IACmax 8 A
AC-Nennleistung (cos φ = 1) PAC,r 5.500 W
AC-Scheinleistung (cos φ, adj) SAC 5.500 VA
Leistungsfaktor cos φ ACr 0,9 pojemnościowy ... 1 ... 0,9 indukcyjny
Max. Wirkungsgrad η 96,2 %
Bemessungsfrequenz fr 50Hz

Technische Daten - PIKO 8.3 kW

Zusammensetzung
Konverter PIKO 8.3 KOSTAL Solar Electric GmbH
PV-Module 38 x PV MU60 225 PVTEC Polska Sp. z o.o.
Eingangsseite (DC)
Anzahl DC-Eingänge / Anzahl MPP-Tracker 2 / 2
Max. DC-Eingangsspannung (Leerlaufspannung) UDCmax 950 V
Min. DC-Eingangsspannung UDCmin 180 V
DC-Start-Eingangsspannung UDCstart 180 V
DC-Nennspannung UDC,r 680 V
Max. MPP-Spannung UMPPmax 850 V
Min. MPP-Spannung im Ein-Tracker-Betrieb UMPPmin -
Min. MPP-Spannung im Zwei-Tracker- oder Parallel-Betrieb UMPPmin 400 V
Max. DC-Eingangsstrom IDCmax 12,5 A
Max. DC-Eingangsstrom bei Parallelschaltung IDCmax, p 25
 
Ausgangsseite (AC)
Anzahl Einspeisephasen 3
AC-Netzspannung UAC,r 3/N/PE, AC, 230 V / 400 V
Max. AC-Ausgangsstrom IACmax 12 A
AC-Nennleistung (cos φ = 1) PAC,r 5.500 W
AC-Scheinleistung (cos φ, adj) SAC 8.300 VA
Leistungsfaktor cos φ ACr 0,9 pojemnościowy ... 1 ... 0,9 indukcyjny
Max. Wirkungsgrad η 96,1 %
Bemessungsfrequenz fr 50Hz

Technische Daten - PIKO 10.1 kW

Zusammensetzung
Konverter PIKO 10.1 KOSTAL Solar Electric GmbH
PV-Module 48 x PV MU60 225 PVTEC Polska Sp. z o.o.
Eingangsseite (DC)
Anzahl DC-Eingänge / Anzahl MPP-Tracker 3 / 3
Max. DC-Eingangsspannung (Leerlaufspannung) UDCmax 950 V
Min. DC-Eingangsspannung UDCmin 180 V
DC-Start-Eingangsspannung UDCstart 180 V
DC-Nennspannung UDC,r 680 V
Max. MPP-Spannung UMPPmax 850 V
Min. MPP-Spannung im Ein-Tracker-Betrieb UMPPmin -
Min. MPP-Spannung im Zwei-Tracker- oder Parallel-Betrieb UMPPmin 420 V
Max. DC-Eingangsstrom IDCmax 12,5 A
Max. DC-Eingangsstrom bei Parallelschaltung IDCmax, p 25
 
Ausgangsseite (AC)
Anzahl Einspeisephasen 3
AC-Netzspannung UAC,r 3/N/PE, AC, 230 V / 400 V
Max. AC-Ausgangsstrom IACmax 14,5 A
AC-Nennleistung (cos φ = 1) PAC,r 10.000 W
AC-Scheinleistung (cos φ, adj) SAC 10.000 VA
Leistungsfaktor cos φ ACr 0,9 pojemnościowy ... 1 ... 0,9 indukcyjny
Max. Wirkungsgrad η 96,2 %
Bemessungsfrequenz fr 50Hz

Technische Daten - PIKO 20 kW

Zusammensetzung
Konverter SINVERT PVM20 SIEMENS
PV-Module 90 x PV MU60 225 PVTEC Polska Sp. z o.o.
Eingangsseite (DC)
Anzahl DC-Eingänge / Anzahl MPP-Tracker - / -
Max. DC-Eingangsspannung (Leerlaufspannung) UDCmax 1000 V
Min. DC-Eingangsspannung UDCmin 480 V
DC-Start-Eingangsspannung UDCstart 480 V
DC-Nennspannung UDC,r -
Max. MPP-Spannung UMPPmax 850 V
Min. MPP-Spannung im Ein-Tracker-Betrieb UMPPmin -
Min. MPP-Spannung im Zwei-Tracker- oder Parallel-Betrieb UMPPmin -
Max. DC-Eingangsstrom IDCmax 41 A
Max. DC-Eingangsstrom bei Parallelschaltung IDCmax, p -
 
Ausgangsseite (AC)
Anzahl Einspeisephasen 3
AC-Netzspannung UAC,r 3/N/PE, AC, 230 V / 400 V
Max. AC-Ausgangsstrom IACmax 29 A
AC-Nennleistung (cos φ = 1) PAC,r 19,2 kW
AC-Scheinleistung (cos φ, adj) SAC 19,2 kVA ???
Leistungsfaktor cos φ ACr 0,9 pojemnościowy ... 1 ... 0,9 indukcyjny
Max. Wirkungsgrad η 98,2 %
Bemessungsfrequenz fr 50Hz
pvtec.com.pl - lampa solarna, instalacja fotowoltaiczna, panel słoneczny, fotowoltaika polska, farma fotowoltaiczna, moduł pv i oze
Szanowni Państwo, w celu świadczenia usług na najwyższym poziomie, w ramach naszego serwisu stosujemy pliki cookies. Korzystanie z witryny bez zmiany ustawień dotyczących cookies oznacza, że będą one zamieszczane w Państwa urządzeniu końcowym.Jeśli nie wyrażają Państwo zgody, uprzejmie prosimy o dokonanie stosownych zmian w ustawieniach przeglądarki internetowej. Powyższy skrypt został pobrany z PolitykaCookies.pl.
Nie pokazuj więcej tego komunikatu